GPS-Rx adafruit "ultimate GPS" am MSP430

Was wird wie gelöst, warum geht es nicht, wer bekommt es zum Laufen? Eure Projekte und Programme könnt ihr hier vorstellen, diskutieren und verbessern.

GPS-Rx adafruit "ultimate GPS" am MSP430

Beitragvon DL9MWE » Mo 9. Feb 2015, 22:22

Hallo Forum,

von adafruit gibt es ein breakout-Board mit einem GPS-Empfänger, genannt "ultimate GPS".
Hier wird eine rudimentäre MSP430-SW zum Auslesen der Daten vorgestellt.
Das Board liefert standardmäßig die wichtigsten NMEA-Datensätze via UART mit 9600Bd.
Weil das Board sekündlich Datenzeilen liefert, werden zwei Arrays verwendet, in die abwechselnd die aktuelle Zeile via Interrupt eingelesen wird, oder das Hauptprogramm die Daten der letzten vollständigen Zeile extrahiert.

Damit wäre die angehängte SW schon beschrieben, wenn nicht noch ein LCD, das mittels I/O-Expander via I2C angeschlossen wird, und ein Luftdruck-Sensor BMP180 vorhanden wären.
Das LCD zeigt Datum und Uhrzeit (UTC) aus dem GPS-Empfänger und den Luftdruck (QFE) aus dem BMP180.

Der Schaltplan des I/O-Expanders für das LCD ist neben allen Projektdateien im Anhang zu sehen.

vy 73 de Matthias
Dateianhänge
GPS-Rx.zip
(48.96 KiB) 171-mal heruntergeladen
DL9MWE
 
Beiträge: 37
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 09:02

Zurück zu Technische Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron